Termine

< November 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Neueste Blog-Beiträge

20.09.2014 von Andreas Haan

Schottland bleibt ein Teil Großbritanniens

Am Donnerstag, 18. September 2014 entschieden sich die Schotten in einem Referendum für den Verbleib in Großbritannien. Im Grunde genommen stellt das Referendum ein positives Zeichen für die Demokratie dar. Insgesamt verhielt sich Großbritannien im Vorfeld und am Wahltag selbst souverän und demokratisch. Der Verbleib Schottlands in Großbritannien kann auch als Plus für ihre Europafreundlichkeit gewertet werden.

Weiterlesen …

16.09.2014 von Dr. Hanno Thewes

Ja zur Juncker-Kommission

Die Europa-Union Saar begrüßt den Zuschnitt der Juncker-Kommission. Der Aufbau mit sieben Vizepräsidenten, die wichtige Politikfelder koordinieren, ist eine echte Politikinnovation. Damit wird das Schubladendenken des traditionellen Verwaltungsaufbaus überwunden.

Weiterlesen …

Pressemitteilungen

18.03.2017

Wahlprüfsteine zur Landtagswahl 2017

Im Vorfeld der Landtagswahl am 26. März 2017 formulierte der Landesvorstand der Europa-Union Saar Wahlprüfsteine - hier das Ergebnis. Wir wünschen gespannte und spannende Lektüre.

Weiterlesen …

Europa-Union Saar > Aktuelles > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Europa-Union Saar • Pestelstr. 2 • 66119 Saarbrücken

Telefonische Rückfragen unter: +49 (177) 5 928 938

10.07.2015

Zukünftig soll am 14. Juli auch im Saarland die Trikolore beflaggt werden

Die Europa-Union Saar hat heute den Landtagsfraktionen und den zuständigen Ressorts der Landesregierung den Entwurf eines Gesetzes zur Beförderung einer gemeinsamen europäischen Erinnerungskultur in der SaarLorLux-Region zugeleitet. Mit diesem Gesetzentwurf will die Europa-Union Saar ein Zeichen setzen:

Weiterlesen …

01.07.2015

Geplanten Abbau der Zweisprachigkeit in Frankreich stoppen

Europa-Union Saar durch jüngste Umfrage zum deutsch-französischen Verhältnis bestätigt Auf deutliche Ablehnung stößt bei den Franzosen die geplante Bildungsreform der französischen Regierung. Dies ist ein wichtiges Teilergebnis der heute veröffentlichten repräsentativen Meinungsumfrage im Auftrag von SR und Deutsch-französischem Journalistenpreis

Weiterlesen …

18.06.2015

Aufheben statt aufschieben

Der Vorsitzende der Europa-Union Saar, Dr. Jörg Ukrow, hat sich angesichts der heutigen Einleitung  eines Vertragsverletzungsverfahrens der Europäischen Kommission für ein Ende der Einführung einer  PKW-Maut in Deutschland ausgesprochen.

Weiterlesen …

13.05.2015

Auch die assyrischen Christen haben ein Recht auf Heimat

Europa-Union Saar empfängt Vorsitzenden der Assyrischen Patriotischen Bewegung In einem Gespräch mit dem Vorsitzenden der Assyrischen Patriotischen Bewegung, Ashur Giwargis, und dem Vorsitzenden des Assyrischen Kulturvereins im Saarland, Charli Kanoun, informierten sich Vertreter der Europa-Union Saar und der Europäischen Bewegung Saar über die aktuelle Situation der Assyrer.

Weiterlesen …

08.05.2015

Europa-Union Saar für Großregion SaarLorLux als Vorreiter einer gemeinsamen europäischen Erinnerungskultur

Aus Anlass des 70. Jahrestages der Beendigung des II. Weltkrieges am 8. Mai und des Europatages am 9. Mai hat sich der Vorsitzende der Europa-Union Saar, Dr. Jörg Ukrow, dafür ausgesprochen, die Großregion SaarLorLux zur Avantgarde einer gemeinsamen europäischen Erinnerungskultur zu entwickeln.

Weiterlesen …

10.06.2014

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Europa-Union Saar spricht sich für Mandat der Staats- und Regierungschefs der EU an Jean-Claude Juncker als Kommissionspräsident, ein einheitliches europäisches Wahlrecht und eine nachhaltigere Berichterstattung über die EU in öffentlich-rechtlichen und privaten Medien aus

Weiterlesen …

17.04.2013

Die Gründung der Alternative für Deutschland ist Albtraum für Europa

Wenn Deutschland als größtes Mitgliedsland aus dem Euro austritt, dann bedeutet dies das Ende der Europäischen Union. Nach 60 Jahren Aufbauarbeit wäre dann das größte Friedensprojekt der Geschichte gefährdet. Das ist die Gefahr, die von der „Alternative für Deutschland“ ausgeht.

Weiterlesen …

24.01.2013

Breiter gesellschaftlicher Schulterschluss zur Sprachenpolitik gefordert

Die Europa-Union Saar fordert einen breiten gesellschaftlichen und politischen Konsens für die zukünftige französisch orientierte Sprachenpolitik im Saarland. Landesvorsitzender Hanno Thewes kritisierte die FDP Saar, die jetzt ein deutsch-englisches Gymnasium ins Gespräch gebracht hatte.

Weiterlesen …

11.12.2012

Europa-Minister Stephan Toscani (Bildmitte) mit dem Landesvorstand der Europa-Union Saar
Stephan Toscani (Bildmitte) mit Landesvorstand

Die EU bekommt den Friedensnobelpreis: ein Dankeschön an die Akteure

Am Montag, 10. Dezember wurde in Oslo der Friedensnobelpreis an die EU verliehen. Das nahm der saarländische Innenminister Stephan Toscani zum Anlass, um regionale Akteure der Europapolitik zu einem Empfang in die Staatskanzlei einzuladen und sich bei ihnen für ihr unermüdliches Engagement zu bedanken.

Weiterlesen …