Mezz’ora italiana muss bleiben

18.10.2011 von Dr. Hanno Thewes

Die Hörfunksendung des Saarländischen Rundfunks für die Italiener im Saarland „Mezz’ora italiana“ wurde auf Betreiben des Generalkonsulats der italienischen Republik mit sofortiger Wirkung abgesetzt.  Diese Information hat im Saarland zu großen Irritationen geführt, auch vor dem Hintergrund, dass diese Sendung gerade in diesen Monaten ihr 50jähriges Bestehen feiert und die Unterstützung der Rundfunkanstalt auch weiterhin zugesagt ist.  „Mezz’ora italiana“ ist nicht nur ein Stück Rundfunkgeschichte in Deutschland sondern auch ein wichtiger Träger der italienisch-saarländischen Freundschaft und des Austausches zwischen unseren Kulturen. Als Vorsitzender der Europa-Union Saar habe ich den Generalkonsul in Frankfurt angeschrieben und gebeten, seine Entscheidung zu überdenken und die Sendung in ihrer bisherigen Form weiterzuführen.

Zurück

Termine

< Juli 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31