Ein Präsident für Europa - Vielen Dank Wolfgang Schäuble

01.08.2011 von Dr. Hanno Thewes

Gott sei Dank! Es gibt sie noch: Europapolitiker. Wolfgang Schäuble hat in der FAZ gefordert, dass die Europäerinnen und Europäer ihren Präsidenten direkt wählen sollen. Dieser Vorschlag ist endlich mal wieder eine Vision, statt ständigem Krisenmanagement. Schäuble hat recht: Wir brauchen mehr Europa, statt weniger. Das erfordert aber eine europäische Öffentlichkeit und nicht immer nur nationale Zirkel. Die Wahl eines gemeinsamen Präsidenten würde ein kontinentales Forum schaffen, das wir dringend brauchen.

Zurück

Termine

< Juni 2018  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30