Termine

< August 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Neueste Blog-Beiträge

20.09.2014 von Andreas Haan

Schottland bleibt ein Teil Großbritanniens

Am Donnerstag, 18. September 2014 entschieden sich die Schotten in einem Referendum für den Verbleib in Großbritannien. Im Grunde genommen stellt das Referendum ein positives Zeichen für die Demokratie dar. Insgesamt verhielt sich Großbritannien im Vorfeld und am Wahltag selbst souverän und demokratisch. Der Verbleib Schottlands in Großbritannien kann auch als Plus für ihre Europafreundlichkeit gewertet werden.

Weiterlesen …

16.09.2014 von Dr. Hanno Thewes

Ja zur Juncker-Kommission

Die Europa-Union Saar begrüßt den Zuschnitt der Juncker-Kommission. Der Aufbau mit sieben Vizepräsidenten, die wichtige Politikfelder koordinieren, ist eine echte Politikinnovation. Damit wird das Schubladendenken des traditionellen Verwaltungsaufbaus überwunden.

Weiterlesen …

Pressemitteilungen

18.03.2017

Wahlprüfsteine zur Landtagswahl 2017

Im Vorfeld der Landtagswahl am 26. März 2017 formulierte der Landesvorstand der Europa-Union Saar Wahlprüfsteine - hier das Ergebnis. Wir wünschen gespannte und spannende Lektüre.

Weiterlesen …

Europa-Union Saar > Aktivitäten > Berichte > EU-Saar präsentiert Buch zu SaarLorLux

Europa-Wahl – Kandidaten stehen Rede und Antwort

Das Mitglied im Landesvorstand der Europa-Union Saar, Andreas Haan, präsentierte jetzt das Buch "Chancen und Potenziale der grenzüberschreitenden kommunalen Zusammenarbeit im Bereich der EuRegio SaarLorLux-Plus".

In dieser Veröffentlichung, die mit Unterstützung der Europa-Union Saar publiziert wurde, wird das Thema der grenznachbarschaftlichen kommunalen Kooperation in europäischen Grenzräumen, insbesondere in der EUREGIO Gronau-Enschede, dem grenzüberschreitenden Zweckverband Regio Pamina sowie der EuRegio SaarLorLux-Plus beleuchtet. Anhand zentraler Fragestellungen setzt sich der Verfasser mit Euregios, deren strukturellem Aufbau und Verflechtung zur kommunalen Ebene auseinander. Explizit wird dargelegt, in welchen Punkten der grenzüberschreitenden kommunalen Zusammenarbeit im Bereich der EuRegio SaarLorLux-Plus Handlungsbedarf besteht. Im Rahmen der Präsentation unterstrich der EU-Landesvorsitzende Dr. Hanno Thewes die Bedeutung der interregionalen Zusammenarbeit in SaarLorLux.

Andreas Haan überreicht Hanno Thewes das Buch SaarLorLux
Andreas Haan (rechts) überreicht EU-Landesvorsitzendem Dr. Hanno Thewes das erste Exemplar seiner Publikation

Zurück