Termine

< Dezember 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Neueste Blog-Beiträge

20.09.2014 von Andreas Haan

Schottland bleibt ein Teil Großbritanniens

Am Donnerstag, 18. September 2014 entschieden sich die Schotten in einem Referendum für den Verbleib in Großbritannien. Im Grunde genommen stellt das Referendum ein positives Zeichen für die Demokratie dar. Insgesamt verhielt sich Großbritannien im Vorfeld und am Wahltag selbst souverän und demokratisch. Der Verbleib Schottlands in Großbritannien kann auch als Plus für ihre Europafreundlichkeit gewertet werden.

Weiterlesen …

16.09.2014 von Dr. Hanno Thewes

Ja zur Juncker-Kommission

Die Europa-Union Saar begrüßt den Zuschnitt der Juncker-Kommission. Der Aufbau mit sieben Vizepräsidenten, die wichtige Politikfelder koordinieren, ist eine echte Politikinnovation. Damit wird das Schubladendenken des traditionellen Verwaltungsaufbaus überwunden.

Weiterlesen …

Pressemitteilungen

18.03.2017

Wahlprüfsteine zur Landtagswahl 2017

Im Vorfeld der Landtagswahl am 26. März 2017 formulierte der Landesvorstand der Europa-Union Saar Wahlprüfsteine - hier das Ergebnis. Wir wünschen gespannte und spannende Lektüre.

Weiterlesen …

Das jüngste EU-Mitglied stellt sich vor: Kroatien drei Jahre nach dem Beitritt

Vortrag am 2. März 2017 im Rathaus St. Johann in Saarbrücken

Knapp 50 Interessierte informierten sich aus erster Hand bei der Präsidentin des Europa-Hauses Dubrovnik, Adriana Kremenjas-Danicic, darüber, wie sich Kroatien als 28. Mitglied der EU seit seinem Beitritt vor gut drei Jahren entwickelt hat.

Weiterlesen …

BREXIT – viele Fragen der Krisenbewältigung sind noch offen

Hochkarätig besetztes Podium diskutierte europarechtliche und –politische Folgen des vorgesehenen Ausscheidens Großbritanniens aus der Europäischen Union

„Die EU und Großbritannien - Wie geht’s weiter nach dem BREXIT-Votum?“ – unter diesem Titel fand am 31. Oktober 2016 unter der Moderation von Lothar Warscheid (Saarbrücker Zeitung) im mit über 160 Teilnehmern voll besetzten Sitzungssaal der Industrie- und Handelskammer in Saarbrücken eine Podiumsdiskussion statt.

Weiterlesen …

"Europa erleben – für Jung und Alt" beim Lernfest 2016 im Deutsch-Französischen Garten

Großer Zuspruch für das Angebot der Europa-Union Saar

„Wir lassen Europa nicht im Regen stehen“ – so hätte das abgewandelte Motto mit Blick auf die politische Wetterlage im Allgemeinen wie die Regenschauer im  Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken am 4. September im Besonderen lauten können. Vielleicht war es ein gutes Omen auch für Europa insgesamt: Das Wetter klarte auf und nicht nur viele Kinder und Jugendliche, sondern auch etliche Erwachsene waren von dem Stand der Europäerinnen und Europäer begeistert.

Weiterlesen …

TTIP – Wir müssen reden!

Gelungene Abschlussveranstaltung der TTIP-Bürgerdialoge in Saarbrücken

Am 21. Januar fand der letzte Bürgerdialog der bundesweiten Reihe „TTIP – wir müssen reden!“ in Saarbrücken statt. Konstruktive und engagierte Debatten zeichneten den Abend aus und bewiesen einmal mehr, welch großer Diskussionsbedarf zum transatlantischen Freihandelsabkommen nach wie vor besteht. Rund 100 Interessierte füllten den großen Saal der Handwerkskammer des Saarlandes und brachten viele Fragen und Argumente in die Debatte ein.

Weiterlesen …

Minister Reinhold Jost bei Europa-Union Saar

Die Chemie-Plattform in Carling stand im Mittelpunkt eines Vortrages von Reinhold Jost, Minister für Umwelt- und Verbraucherschutz beim "Rendezvous mit Europa", einer gemeinsam von Europa-Union Saar, Europäischer Bewegung Saar und Stiftung Europäische Kultur und Bildung getragenen Vortragsreihe.

Weiterlesen …

Demo an der Goldenen Bremm

Unter dem Motto: „Das Saarland steht auf für Schengen: Für ein grenzenloses SaarLorLux, gegen neue Schlagbäume in Europa“ trafen sich am Freitag, den 25. September 2015 um 15.30 Uhr am Saarbrücker Autobahngrenzübergang, zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter der Europäischen Bewegung Saar um gegen neue Grenzkontrollen zu demonstrieren.

Weiterlesen …

Europaklassen auch 2015 im Landtag – Motto: „Freundschaft mit den Nachbarn“

Über 100 Schülerinnen und Schüler nahmen in diesem Jahr am traditionellen Schülerplenum für saarländische Schulen teil, das auch in diesem Jahr anlässlich der Europawoche gemeinsam von Landtag und Landesregierung in Zusammenarbeit mit der Europa-Union Saar und der Europäischen Akademie Otzenhausen veranstaltet wurde.

Weiterlesen …

Große Erfolge der Europa-Union Saar auf dem 60. Bundeskongress der Europa-Union Deutschland

Der jüngste Bundeskongress am 25./26. April 2015 in Memmingen brachte für unseren Verband personelle und inhaltliche Erfolge:

Inga Wachsmann wurde auf Vorschlag der EU Saar mit dem 5.-bestem Ergebnis ins Präsidium der EUD gewählt - herzlichen Glückwunsch!

Ein Initiativantrag des Landesvorsitzenden Dr. Jörg Ukrow zu Deutschunterricht in Frankreich erreichte auf dem Kongress zunächst die notwendige Zahl von 55 Unterstützerunterschriften und wurde dann mit großer Mehrheit angenommen.

Weiterlesen …

Europa-Union Saar auf der Saarmesse

Großes Interesse an der Internet-Aktion www.ich-will-saarlorlux.eu

Am Freitag, dem 17. April 2015, konnten sich die Besucherinnen und Besucher der Saarmesse auch über die Europa-Union Saar informieren. Ein kleines Team des Verbandes mit Dorothee Mertes-Kadlot, Stephanie Häfele, Jingyi von Strasser, Roland König, Bernd Reis und Dr. Jörg Ukrow stand Rede und Antwort zur Arbeit der Europa-Union wie zu aktuellen europäischen Entwicklungen.

Weiterlesen …

Dr. Jörg Ukrow neuer Landesvorsitzender der Europa-Union Saar

Landesverband für europäische digitale Hausordnung und stärkeres bürgerschaftliches Engagement in der Großregion SaarLorLux

Der 54-jährige Jurist Dr. Jörg Ukrow ist neuer Landesvorsitzender der Europa-Union Saar. Er wurde einstimmig auf einer Mitgliederversammlung des Verbandes in der Europäischen Akademie Otzenhausen gewählt. Er löst Dr. Hanno Thewes ab, der aus beruflichen und familiären Gründen auf eine Wiederwahl verzichtete. Dr. Ukrow ist beruflich stellvertretender Direktor der Landesmedienanstalt Saarland. Er hat die Europa-Union Saar schon bislang auf nationaler und europäischer Ebene vertreten.

Weiterlesen …

„Rendezvous mit Europa“ – zu Gast: Ministerin Rehlinger

„Europa braucht die Grenzregionen als Motor“, sagte Anke Rehlinger, Wirtschaftsministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin des Saarlandes, beim „Rendezvous mit Europa“ in der Cocktailbar home. in Saarbrücken. Das Saarland läge zwar am Rande Deutschlands, aber im Herzen Europas. Das sei ein großer Standortvorteil, den das Saarland nutzen müsse, um seine Eigenständigkeit zu wahren.

Weiterlesen …

Traditionelles Neujahrskonzert des Landes-Jugend-Symphonie-Orchesters Saar

Am 11.01.2015 eröffnete das Landes-Jugend-Symphonie-Orchester des Saarlandes unter der Leitung von Vilmantas Kaliunas im vollbesetzten großen Sendesaal des Saarländischen Rundfunks Saarbrücken sein traditionelles Neujahrskonzert mit der romantischen „Manfred-Ouvertüre“ von Robert Schumann.

Weiterlesen …

Minister Stephan Toscani zu Gast beim „Rendezvous mit Europa“

„Einen Fuß in der Tür für ein Europa der Regionen“ – Europaminister Stephan Toscani beim After-Work-Termin „Rendezvous mit Europa“: „Ich bin ein Saarländer, ich bin ein Deutscher und ich bin ein Europäer, aber gleichzeitig bin ich auch ein Bürger der Großregion SaarLorLux“, so referierte er am 17.12.2014 in der vollbesuchten Cocktailbar „home.“ in Saarbrücken.

Weiterlesen …

Rendezvous mit Europa mit Margriet Zieder-Ripplinger

Am vergangenen Dienstag, dem 04. November 2014, fand erneut ein After-Work-Termin „Rendezvous mit Europa“ der Europa-Union Saar e.V. und der Europäische Stiftung für Kultur und Bildung in der Cocktailbar „home.“ in Saarbrücken statt.

Viele Gäste waren gekommen, um sich über die Arbeit von Margriet Zieder-Ripplinger, Vorsitzende des Europaausschusses im Saarländischen Landtag, zu informieren. Auch die Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) aus dem Saarland waren vertreten.

Weiterlesen …

Filmvorführung: Robert Schuman – „L’Europe en héritage“

Das Filmhaus Saarbrücken war überfüllt, als dort der dokumentarische Spielfilm „Robert Schuman: L'Europe en héritage“ präsentiert wurde. Nach einem Grußwort von Europa-Minister Stephan Toscani erlebten die interessierten Zuschauer einen gelungenen und emotional anrührenden Film über den großen Europäer Robert Schuman. 

Weiterlesen …

„Rendezvous mit Europa“ mit Dr. h.c. Doris Pack im „home.“ Saarbrücken

Am Dienstag, dem 8. Juli 2014, lud die Europa-Union Saar e.V., in Kooperation mit der Stiftung für europäische Kultur und Bilder, erneut zum „Rendezvous mit Europa“ in die Cocktailbar „home.“ in Saarbrücken ein.

Vor vollem Haus berichtete die saarländische Europaabgeordnete a.D., Doris Pack, aus ihrer über 25-jährigen Amtszeit als Parlamentarierin.

Weiterlesen …

Europawahl 2014: Kandidaten diskutieren

Viele Gäste waren der Einladung zu einer Diskussionsrunde am 8. Mai 2014 um 19.00 Uhr im Rathaus Riegelsberg gefolgt. Helma Kuhn-Theis (CDU), Jo Leinen (SPD), Tina Schöpfer (Grüne) und Roland König (FDP) standen der Moderatorin Dr. Ilka Desgranges, aber auch dem Publikum Rede und Antwort – zum Beispiel, warum die Bürger sie als Kandidaten anlässlich der bevorstehenden Europawahl am 25. Mai 2014 wählen sollten und was sie konkret für das Saarland tun würden.

Weiterlesen …

Europaklassen im Saarländischen Landtag zum Thema „Polen“

„Ich freue mich sehr, dass ihr euch mit eurer Beteiligung an diesem Projekt in die Diskussion über die Zukunft Europas einbringt. Eure Meinung ist uns wichtig, denn auch Ihr selbst seid die Zukunft der EU, der Deutsch-Polnischen Freundschaft, der Freundschaft mit Ungarn, der Freundschaft mit der Ukraine.“

Mit diesen Worten begrüßte Europaminister Stephan Toscani die teilnehmenden Schülerinnen und Schülern des von der Leyen-Gymnasiums, Blieskastel, des Ludwigsgymnasiums, Saarbrücken, der Galileo-Schule, Bexbach, dem Albert-Magnus-Gymnasium und dem Leibniz-Gymnasium aus St. Ingbert,  sowie 60 weitere saarländische, polnische, ukrainische und ungarische Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen der Europawoche zu Gast in Spohns Haus, Gersheim, sind.

Weiterlesen …

Europawahlen 2014: Erstmalig stattfindende Informationsveranstaltung im Saarland für EU-Bürger

Am 28.04.2014 fand in der Handwerkskammer des Saarlandes die Veranstaltung „Europawahlen 2014: Im Saarland wählen!“ für EU-Bürgerinnern und EU-Bürger statt.

Als Gäste begrüßte die Europa-Union Saar die saarländischen Kandidaten für das Europaparlament Helma Kuhn-Theis (CDU), Jo Leinen (SPD), Tina Schöpfer (Grüne) sowie Roland König (FDP).

Weiterlesen …

„Rendezvous mit Europa“ mit Minister Ulrich Commerçon

Ein klares Bekenntnis zur mehrsprachigen Ausbildung in saarländischen Schulen und zur Förderung der kulturellen Zusammenarbeit in SaarLorLux legte Bildungsminister Ulrich Commerçon bei der Veranstaltung „Rendezvous mit Europa“ in der Saarbrücker Cocktailbar home ab.

Weiterlesen …

Jo Leinen zu Gast beim „Rendezvous mit Europa“

Am Dienstag, 25. Februar 2014 fand unter dem Titel „Rendezvous mit Europa“ der europäische After-Work-Termin der Europa-Union Saar in der Cocktailbar „home.“ in Saarbrücken statt.

Weiterlesen …

Führung Bergbaumuseum Petite Roselle

Im November nahm die Europa-Union Saar an einer sehr interessanten und informativen Führung durch das Musée Les Mineurs Wendel in Petite-Roselle, teil.

Das Musée Les Mineurs zeigt in seiner Dauerausstellung in Originalräumen des ehemaligen Direktionsgebäudes der Grube Wendel das Leben der Bergarbeiter und ihrer Familien anhand von Fotos, Videos, Alltagsgegenständen und mehrsprachig aufgenommenen Aussagen von Zeitzeugen.

Weiterlesen …

Engagierte Saarland-Vertreterin in Brüssel

Als Bevollmächtigte des Saarlandes für Europaangelegenheiten vertritt Helma Kuhn-Theis die Interessen des europäischsten Bundeslandes in Brüssel. Vor kurzem war sie der Einladung der Europa-Union Saar und der Stiftung europäische Kultur und Bildung in den Presseclub Saar e.V. nach Saarbrücken gefolgt. Bei der zweiten Auflage von „Rendezvous mit Europa“ erzählte die erfahrene Europapolitikerin von ihrem Alltag zwischen Brüssel und dem Saarland. 

Weiterlesen …

Europa-Union Saar vor Ort: deutsch-französisches Kunstprojekt in Klarenthal

Unter dem Motto: „Europa hat Hand und Fuß“ war die Europa-Union Saar mit einem Stand am Dorffest im Saarbrücker Stadtteil Klarenthal dabei. Die Europa-Union brachte ein informatives Europa-Quiz zu Fragen rund um Klarenthal und dessen Partnergemeinde Schoeneck mit.

Die besondere Attraktion des Dorffestes, die die Europa-Union mit unterstützte, war ein Stand zugunsten des grenzüberschreitenden Mosaikprojekts, das von Isolde Böttcher ins Leben gerufen wurde.

Weiterlesen …

Europäische Jugendveranstaltung: „Was geht mich Europa an?“

„Was geht mich Europa an?“ war das Thema der Jugendveranstaltung, die die Europa-Union Saar gemeinsam mit der Kreisstadt Neunkirchen am Donnerstag, dem 6. Juni 2013, in Neunkirchen veranstaltete. An der Diskussionsrunde in der Stummschen Reithalle nahmen Cornelia Hoffmann-Bethscheider (Landrätin und Präsidentin der Europäische Bewegung Saar), Christine Jung (Landesvorsitzende der JEF Saar), Roland König (Europa-Union Saar), Helma Kuhn-Theis (Europabevollmächtigte der saarländischen Landesregierung) und Margriet Zieder-Ripplinger (Mitglied im Saarländischen Landtag) teil. Moderiert wurde die Veranstaltung von Manfred Krause, Regionalchef der Saarbrücker Zeitung. Für die musikalische Begleitung sorgte die Band „Föns Tanztee“.

Weiterlesen …

Wanderausstellung „Adenauer-de Gaulle. Wegbereiter deutsch-französischer Freundschaft“

Am 22.05.2013 fand die Eröffnungsfeier der Wanderausstellung „Adenauer-de Gaulle. Wegbereiter deutsch-französischer Freundschaft“ mit der Europabevollmächtigten des Saarlandes, Frau Helma Kuhn-Theis, in der Agentur für Arbeit Saarbrücken, Hafenstraße 18, statt. Die Ausstellung wird von der Europa-Union Saar präsentiert.

Weiterlesen …

12 Punkte für Europa und jede Menge Spaß

Über 70 Leute haben sie sich nicht entgehen lassen und bis in die Nacht gefeiert: Unsere 4. Eurovision Song-Contest-Party im Kulturbistro Malzeit in Saarbrücken. Veranstaltet wurde die Fete vom Bezirksverband Saarbrücken der Europa-Union Saar, den Jungen Europäischen Föderalisten Saar (JEF) und der Stiftung europäische Kultur und Bildung.

Weiterlesen …

Vom Bullerbü-Syndrom und dem Gesetz von Jante

Spannende, informative und bisweilen auch lustige Einblicke in die schwedische Gesellschaft lieferte Selma Steitz, Dozentin für Schwedisch an der Universität des Saarlandes, in ihrem Vortrag: „Zwischen Geschlechtergerechtigkeit, Schären-Romantik und Pippi Langstrumpf: Ein aktueller Blick auf das Gastgeberland Schweden beim Eurovision Song Contest“ im Kulturbistro Malzeit.

Weiterlesen …

Europa mitbeStimmen im Europäischen Jahr der Bürgerinnen und Bürger

Am 10.05.2013 „gab die Europa Union den Bürgerinnen und Bürgern eine Stimme“ und sprachen mit ihnen in der Saarbrücker Bahnhofstraße über ihre Rechte und Mitgestaltungsmöglichkeiten in der Europäischen Union.

Weiterlesen …

Europäisches Grenzlandfrühstück

In diesem Jahr fiel der Europatag auf einen Feiertag. Gemeinsam mit der Stiftung europäische Kultur und Bildung veranstaltete die Europa-Union Saar ihr europäisches Grenzlandfrühstück. Über 30 begeisterte Europäerinnen und Europäer fanden sich am 9. Mai am Denkmal der großen Europäer in Berus zu einer Wanderung ein.

Weiterlesen …

Vierter „Internationaler Kunst- und Genießermarkt“

Im Ambiente des historischen Daarler Marktes fand bereits zum vierten Mal in Folge der beliebte internationale Kunst- und Genießermarkt statt. Mit dabei: die Stiftung europäische Kultur und Bildung und die Europa-Union Saar, die auf der "Europa-Meile" gemeinsam mit anderen europaorientierten Partnern ihre Aktivitäten vorstellten.

Weiterlesen …

Drei Abi-Bac-Klassen zu Gast im Landtag

Am vergangenen Freitag, 3. Mai, hatte die Europa-Union Saar drei Abi-Bac-Klassen in den saarländischen Landtag eingeladen. Auf dem Programm standen eine Begegnung und ein Austausch mit vier Akteuren der deutsch-französischen Kooperation auf politischer Ebene.

Weiterlesen …

Teilnahme an der 64. Internationalen Saarmesse im Messezentrum Saarbrücken am 20. April 2013

Am 20. April 2013 präsentierten sich die Partner für Europa an einem gemeinsamen Stand des Saarländischen Ministeriums für Finanzen und Europa. Die Partner für Europa, einen Verbund von sechs unabhängigen Bildungseinrichtungen mit ähnlichem inhaltlichen Schwerpunkt, vertraten Mitarbeiterinnen der ASKO EUROPA-STIFTUNG, der Europäischen Akademie Otzenhausen gGmbH sowie der Stiftung europäische Kultur und Bildung. Des Weiteren war die Zivilgesellschaft auch durch die Europa-Union Deutschland, Landesverband Saar, repräsentiert.

Weiterlesen …

Ein Brückenbauer der deutsch-französischen Freundschaft

Mitte März startete die Europa-Union Saar in Kooperation mit der Stiftung europäische Kultur und Bildung eine neue Reihe von europäischen Treffen. Gastredner bei der Premiere von „Rendezvous Europa“ im Bistro der Congresshalle war Frédéric Joureau, der französische Generalkonsul in Saarbrücken. In seinem Impulsreferat würdigte er die langjährige Arbeit der Europa-Union Saar, die „sogar älter als der Elysée-Vertrag ist“.

Weiterlesen …

Gulden trifft Fontane

Saarlouis. Zum 50. Jahrestag des Élysée-Vertrages präsentierten Stadt und vhs saarlouis in Kooperation mit der Stiftung Europäische Kultur und Bildung sowie der Europa-Union Saar eine literarische Filmerzählung von und mit Alfred Gulden. Unter dem Titel „Eine Osterreise“ begab sich Gulden auf die Spur des Poeten Theodor Fontane.

Weiterlesen …

Selbstbewusst in Feierlaune: Nobelpreis ein Tag der Freude

Der Tag der Verleihung des Friedensnobelpreises an die Europäische Union wurde im Saarland richtig gefeiert. Die Europa-Union Saar hatte zu einer Publikumsaktion in die Europagalerie in Saarbrücken eingeladen.

Weiterlesen …

Christine Klos zum Offizier im Nationalen Verdienstorden ernannt

Der Botschafter der Französischen Republik in Deutschland Maurice Gourdault-Montagne ernannte im Beisein von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer in der saarländischen Staatskanzlei Christine Klos zum Offizier im Nationalen Verdienstorden („Commandeur de l’ordre nationale du mérite“).

Weiterlesen …

Mehr Europa durch Solidarität und Solidität

Zu Gast bei der Europa-Union Saar und der Stiftung Europäische Kultur und Bildung war ein vehementer Verfechter der europäischen Idee und der europäischen Gemeinschaft. In einem Vortrag über die Zukunft Europas machte der Grüne-Politiker Reinhard Bütikofer (MdEP) den Besuchern deutlich, warum es sich lohnt, für die europäische Idee zu kämpfen und die bisherigen Errungenschaften zu verteidigen.

Weiterlesen …

60 Jahre Montanunion im Völklinger Weltkulturerbe gefeiert

Empowerment‘ zum Nachdenken für die Zukunft Europas

Vor einem gut besuchten Publikum und in einer symbolträchtigen Kulisse lud die Europa-Union Saar am 23. Juli 2012 zum Gedenken an die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS oder auch Montanunion) ein, die vor genau 60 Jahren in Kraft trat und auch für das Saarland von großer wirtschaftlicher Bedeutung war.

Weiterlesen …

Buchvorstellung von Johannes Schäfer

Am 30.05.2012 stellte Johannes Schäfer, Autor des Buches „Das autonome Saarland – Demokratie im Saarstaat 1945-1957“ mit einem Vorwort von Arno Krause, sein Buch in der vollbesetzten Villa Europa, Saarbrücken, vor.

Weiterlesen …

Buchvorstellung von Niels Wilcken in der Villa Europa

„Es gibt wenige Städte, die eine so reiche Vergangenheit und ein solch vielfältiges Bauerbe haben wie Metz. Die Kathedrale mit ihren Chagallfenstern gehört zu den schönsten Frankreichs, die mittelalterlichen Viertel verleihen Metz südländisches Flair. (...)"

Weiterlesen …

Marcel Adam singt für die JEF

Zu einem gelungenen Konzert mit Marcel Adam und seinem Sohn Yann-Loup lud die Europa Union Saarland gemeinsam mit der Union Stiftung nach Saarbrücken ein.

Weiterlesen …

Saarland ist europäischstes Bundesland

Eine Mitgliederversammlung der Inhalte veranstaltete die Europa-Union Saar am 19.11.2011 in der Landesmedienanstalt des Saarlandes. Landesvorsitzender Dr. Hanno Thewes konnte zahlreiche interessierte Mitglieder begrüßen, darunter die Landtagsabgeordnete Dagmar Heib und DGB-Chef und MdL Eugen Roth.

Weiterlesen …

Sprachen lernen in Grenzregionen: Konzepte zur Förderung der Zweisprachigkeit im Elsass und im Saarland

Über die Förderung der Zweisprachigkeit im Elsass und im Saarland diskutierten Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Bildung und Verwaltung am 15. September 2011 in der Industrie- und Handelskammer (IHK). Anlass war eine Gemeinschaftsveranstaltung von Europa-Union Saar und IHK.

Weiterlesen …

Italien zu Gast in der Villa Europa

Zum Anlass des Jubiläums „150 Jahre nationale Einheit Italiens“ hatte der Bezirksverband  Saarbrücken der Europa-Union Saar in die Villa Europa eingeladen. Der Politikwissenschafter Piero Graglia von der Universität Degli Studi Mailand referierte dort vor rund 70 interessierten Besuchern über sein Land.

Weiterlesen …

Vortrag Prof. Leonhard Firlus bei Europa-Union Saar

Wissenschaftlich fundiert, allgemein verständlich und durchaus kritisch war die Analyse der Europakrise von Prof. Dr. Leonhard Firlus am Europatag in der Villa Europa Saarbrücken.

Weiterlesen …

Begegnung im Elysée-Palast

Anlässlich der Verleihung des hohen Ordens „Officier de la Legion d’Honneur“ an den Forbacher Politiker Olivier Kirsch lud der französische Präsident Nicolas Sarkozy zu einer Zeremonie in den Elysée-Palast.

Weiterlesen …

Europa- Das sind wir!

„Europa – das sind wir!“unter diesem Titel fand in der dritten Klasse der
Grundschule Folsterhöhe ein Projekt von Europe-Direct

Weiterlesen …

Nachwuchs bei Landesvorstand

EU-Landesvorstandmitglied Andreas Haan

Weiterlesen …

Erklären Sie uns doch mal Belgien

„Erklären Sie uns doch mal Belgien“,  unter diesem

Weiterlesen …

Buchvorstellung: Arno Krause – Portrait eines Europäers

Sein ganzes Leben hat Arno Krause, Gründer und Leiter der Europäischen Akademie Otzenhausen, der europäischen Einigung gewidmet. Anlässlich seines 80. Geburtstags ist nun im Gollenstein Verlag die Biographie „Arno Krause – Portrait eines Europäers“ erschienen. Vorgestellt wurde das Buch am Mittwoch, 27. Oktober, im Haus der Europa Union in Saarbrücken. Dabei war neben den Autoren Hans Dieter Metz und Eva Wessela auch Europa-Union Ehrenvorsitzender Arno Krause selbst.

Weiterlesen …

Spende

Besonders verdient um die Europa-Union und die Europäische Akademie (EAO) Otzenhausen hat sich Max Gehlen (links) gemacht.

Weiterlesen …

Von Saarbrücken nach Tirana – Abschied der italienischen Konsulin Dr. Susanna Schlein

28 Jahre alt war Dr. Susanna Schlein, als sie die Leitung des italienischen Konsulats in Saarbrücken übernahm. Nun wird das Konsulat geschlossen, und die bei ihrem Amtsantritt jüngste Konsulin der Welt übernimmt Ende August in Tirana, der Hauptstadt Albaniens, eines der größten Konsulate Italiens.

Weiterlesen …

Ehrung von Frau Agnes Rüth- Mailänder

Die langjährige Bezirksvorsitzende

Weiterlesen …

Expertenvortag und Diskussionsrunde um europäische Bürgerinitiative in der Villa Europa

Die europäische Bürgerinitiative - Premiere für die direkte Demokratie in der EU?

Weiterlesen …

Antrittsbesuch des geschäftsführenden Landesvorstandes der Europa Union Saar bei Europaminister Stephan Toscani, MdL

Europaklasse am Illtalgymnasium ausgezeichnet

Am 15.01.2010 wurde die Abiturklasse 12

Weiterlesen …

Agnes Rüth-Mailänder wird abgelöst von Tina Schöpfer

Der Bezirksverband Saarbrücken traf sich zu einer Mitgliederversammlung im Dezember und wählte den Vorstand neu.

Weiterlesen …

Landesgeneralversammlung 2009

Neuwahlen zum Vorstand standen im Mittelpunkt der Landesversammlung der überparteilichen Europa-Union Saar in Saarbrücken. Als Landesvorsitzender wurde Dr. Hanno Thewes einstimmig im Amt bestätigt. Stellvertretende Vorsitzende bleiben Cornelia Hoffmann-Bethscheider (MdL), Jürgen Zimper und Christine Klos.

Weiterlesen …

Europa-Wahl – Kandidaten stehen Rede und Antwort

Unter dem Motto „informieren, diskutieren, entscheiden“ stellten sich die saarländischen Kandidaten zur Europawahl 2009 vielerorts aktuellen Wählerfragen. Diskutiert wurde unter anderem in Dillingen, Merzig, Homburg und Riegelsberg.

Weiterlesen …

EU-Saar präsentiert Buch zu SaarLorLux

Das Mitglied im Landesvorstand der Europa-Union Saar, Andreas Haan, präsentierte jetzt das Buch "Chancen und Potenziale der grenzüberschreitenden kommunalen Zusammenarbeit im Bereich der EuRegio SaarLorLux-Plus".

Weiterlesen …

Expertenrunde diskutiert über Zukunft der saarländischen Automobilindustrie

Die Finanz- und Wirtschaftskrise hinterlässt auch im Saarland ihre Spuren, insbesondere der Automobilsektor sorgt für Unruhen. Eine Expertenrunde der Europa-Union Saar diskutierte über die Zukunftschancen der saarländischen Autoindustrie.

Weiterlesen …

"Was bringt Europa den Verbrauchern?"

Ob die Erweiterung der Gewährleistungsrechte bei Produktreklamationen, Senkung der Gebühren bei Gesprächen über Mobiltelefone in Europa oder verbesserte Entschädigungs-regelungen bei verspäteten oder überbuchten Flügen in Europa. Der Verbraucherschutz hat mittlerweile eine europäische Dimension erreicht, die alle Bürgerinnen und Bürger betrifft.

Weiterlesen …

Arboretum Europaeum

Trotz des wenig frühlingshaften Wetters fanden sich rund 170 Gäste am 28. März 2009 zur Präsentation des neu gestalteten "Arboretum Europaeum – Park der Nachhaltigkeit" in der Europäischen Akademie Otzenhausen ein.

Weiterlesen …

Alltag in Kabul

Die Berichterstattungen mit schrecklichen Bilder über Selbstmordattentate und der damit gestiegenen Lebensgefahr für die heimische Bevölkerung reissen nicht ab. Gleichzeitig bemüht sich die EU die gespannte Situation vor Ort mit konkreter Hilfe zu entschärfen.

Weiterlesen …